Innovative Sicherheitstechnik von GRAEF: TELENOT hiplex

TELENOT hiplex: Die innovative Sicherheitsplattform für umfassenden Schutz

TELENOT hiplex – dieser Begriff bringt Sicherheitstechnik auf ein neues Level. Das innovative Gefahren- und Einbruchmeldesystem ist das bisher größte Entwicklungsprojekt des deutschen Herstellers. Mehr als sechs Jahre Entwicklungszeit hat TELENOT in das Gerät investiert. Und das hat sich gelohnt: Entstanden ist eine systemoffene Plattform, die die Leistungsfähigkeit bisheriger Sicherheitslösungen weit übertrifft. Wir von GRAEF geben Ihnen als geschulter Errichterbetrieb für die Telenot hiplex  gerne einen Überblick über die wichtigsten Features und Fakten zum neuen System.

Die beiden aktuellen Zentralen der TELENOT hiplex

TELENOT hiplex: Sicherheitstechnik neu gedacht

Ganz gleich ob Einbruch-, Rauch- und Gasmelder oder Zutrittskontrollgeräte – Ziel der TELENOT hiplex ist es, eine riesige Palette an Anwendungen über eine extrem flexible Systemarchitektur anzusteuern und zu verwalten. Und das mit besonders effizient vernetzten Komponenten: Melder und Signalgeber werden über eine com2BUS-Verbindung mit dem hiplex-System verbunden. Das garantiert in Kombination mit dem Echtzeitbetriebssystem eine nahezu zeitgleiche Bearbeitung von eingehenden und ausgehenden Signalen. Im Vergleich zu vielen anderen Einbruch- und Gefahrenmeldezentralen lassen sich Systemkomponenten sogar direkt an die TELENOT hiplex anschließen. Mittels eingebauter Federkraftklemmen geschieht dies besonders einfach und werkzeuglos.

Gut gerüstet für die Zukunft: Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten der TELENOT hiplex

Die TELENOT hiplex ist ein echter Alleskönner und besitzt keinen vordefinierten Aufbau. Die leistungsfähige Hardwareplattform ist in der Lage, mehrere individuelle Sicherungsbereiche zu bedienen. Sie wird dadurch selbst mit weitflächigen Gewerbe- und Industrieimmobilien oder Hotels spielend fertig. Auch die unbegrenzte Zahl an Schnittstellen, BUS-Adressen und Meldegruppen spricht für sich. Aufgrund der offenen Architektur lässt sich die hiplex sehr flexibel einsetzen.

Das Gefahren- und Einbruchmeldesystem kann ganz individuell an die architektonischen und technischen Gegebenheiten am Einsatzort angepasst werden – und das langfristig. Dank regelmäßiger Updates hält TELENOT das hiplex-System immer auf dem aktuellen Stand der Technik. Die Integration von neuen Sicherheitskomponenten, Zeitfunktionen oder von Zutrittskontrolltechnik und Gebäudeautomation wird also auch künftig gewährleistet sein. Unsere Kunden erwerben mit der TELENOT hiplex nicht nur ein besonders leistungsfähiges System, sondern tätigen obendrein eine sinnvolle Langzeitinvestition.

Wichtige Leistungsmerkmale der TELENOT hiplex im Überblick

  • modernes, BUS-orientiertes System
  • über 500 Meldebereiche parametrierbar
  • parallele und serielle Schnittstelle zur Übertragungseinrichtung
  • erweiterbar um mehr als 40 Türmodule
  • Ethernet- und USB-Schnittstelle
  • App-fähige Gefahren- und Einbruchmeldeanlage
  • integriertes Netzteil

Die TELENOT hiplex erfüllt alle Vorschriften und Bestimmungen.

Die TELENOT hiplex entspricht allen wichtigen Vorschriften und Normen. Dazu zählen die Anforderungen und Richtlinien von:

  • VdS-Klassen A, B und C
  • DIN EN 50131 (Grad 3)
  • DIN VDE 0833
  • BSI (Bundesamt Sicherheit in der Informationstechnik)
  • ÜEA (Richtlinien für Überfall- und Einbruchmeldeanlagen mit Anschluss an die Polizei)
  • VSÖ (Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs)
  • SES (Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen)

Sie haben Fragen zur TELENOT hiplex? Wir beraten Sie gerne!

Als geschulter Facherrichter bauen wir die TELENOT hiplex bei unseren Kunden ein. Gerne geben wir Ihnen bei einem persönlichen Beratungsgespräch vertiefende Informationen zu dem System. Sie erhalten einen Überblick über alle Details und  wir veranschaulichen, wie sich die TELENOT hiplex optimal bei Ihnen einsetzen lässt. Buchen Sie jetzt Ihren unverbindlichen und kostenlosen Termin . Das Team von GRAEF Alarmanlagensysteme freut sich auf Ihre Anfrage!

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl?

Unsere Experten helfen Ihnen gerne dabei, das perfekte Alarmsystem für Ihre Anforderungen zu finden. Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung oder nutzen Sie unser Formular, um mehr zu erfahren.

GRAEF Gruppe hat 4,60 von 5 Sternen 8953 Bewertungen auf ProvenExpert.com