Einbruchstatistik Berlin: Weniger Einbrüche im letzten Jahr

Posted on April 7, 2017

Die Zahl der Einbruchdiebstähle in Wohnungen und Einfamilienhäuser ist erneut gesunken. Diese erfreuliche Nachricht geht aus der unlängst vom Polizeipräsidenten in Berlin herausgegebenen Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 hervor. Wurde 2015 noch 11.815 Mal in Berlin eingebrochen, sanken die erfassten Fallzahlen im letzten Jahr um 308 Taten: Die Beamten nahmen somit nur noch 11.507 versuchte oder erfolgreich durchgeführte Fälle von Wohnraumeinbruchdiebstahl auf.

Einbruchstatistik Berlin: Einbrüche in Berlin in Zahlen

Höchste Abbruchquote seit Jahrzehnten

Ein weiterer erfreulicher Fakt: Mehr als 42 Prozent der erfassten Taten wurden bereits im Versuchsstadium abgebrochen. Bei diesem Wert handelt es sich laut der Berliner Polizei um die höchste Abbruchquote seit Jahren. Sie würde „eindrucksvoll demonstrieren, wie erfolgreich die verbesserten Sicherungsmöglichkeiten Einbrüche verhindern können.“ – so der Polizeipräsident. Das sehen wir von GRAEF Alarmanlagensysteme natürlich genauso. Als Facherrichter freuen wir uns, dass scheinbar immer mehr Berliner Mieter und Immobilienbesitzer erkennen, dass sich die Investition in Sicherheitstechnik auszahlt. Sinnvolle Präventionsmaßnahmen machen Einbrechern das Leben schwer und ermöglichen den erfolgreichen Schutz des Eigenheims.

Weitere spannende Details zur Einbruchstatistik in Berlin

Einen Rückgang der Fallzahlen konnten die Berliner Beamten übrigens bei Einbrüchen in Wohnungen (-2,9 %) und Einfamilienhäuser/Villen (-1,8%) gleichermaßen feststellen. Am häufigsten betroffen von Einbrüchen in Wohnungen waren im letzten Jahr die Bezirke Mitte und Charlottenburg-Wilmersdorf. Die meisten Einbrüche in Einfamilienhäuser/Villen erfolgten hingegen in Steglitz-Zehlendorf und Reinickendorf.

Trotz allem müssen auch die wiederholt erfreulichen Zahlen aus dem letzten Jahr mit Vorsicht genossen werden. Denn die Einbrüche sind im Zehn-Jahres-Vergleich nach wie vor auf einem hohen Niveau. Schützen Sie sich deshalb rechtzeitig, bevor es auch bei Ihnen zu einem Einbruch kommt. GRAEF Alarmanlagensysteme berät Sie gerne und steht Ihnen in Sicherheitsfragen zur Seite.