DAITEM D22: Die zeitgemäße Schutzlösung für Mieter und Immobilienbesitzer

Posted on Mai 9, 2017

Mit einer professionellen Einbruchmeldeanlage wie der DAITEM D22 schützen sich Mieter und Immobilienbesitzer erfolgreich vor ungebetenen Gästen. So hält ein Einbruchmeldesystem Einbrecher, Diebe und Vandalen fern und bewahrt die Sicherheit im eigenen Zuhause. Von Experten empfohlen werden moderne Geräte namhafter Hersteller. Denn im Vergleich zu No-Name-Produkten oder veralteter Billigware arbeiten diese Systeme mit zuverlässigen Komponenten, sind geschützt vor Sabotageaktionen und bieten eine große Palette an Leistungsmerkmalen und innovativen Zusatzfunktionen. Das D22-Funkalarmsystem von DAITEM gehört zu den besonders empfehlenswerten Lösungen, die Verbrauchern einen zeitgemäßen Einbruchschutz gewährleisten.

Flexibilität für optimale Sicherheit: Die DAITEM D22 passt zu jeder Immobilie

Die DAITEM D22 ist ein besonders flexibles Sicherheitsprodukt. Denn das Alarmsystem besteht nicht aus einer festen Anlage, sondern aus zahlreichen, fast beliebig kombinierbaren Teilen. Dazu gehören eine Funk-Zentrale, Bedienelemente, diverse Funksender, Melder und Sirenen. Die D22 lässt sich dadurch an vielen verschiedenen Einsatzorten nutzen und auf die architektonischen Gegebenheiten abstimmen. Bis zu acht Bereiche können je nach Ausrüstung des Alarmsystems gleichzeitig überwacht werden. Das bedeutet, dass sich nicht nur einzelne Räume oder Stockwerke, sondern ebenso angeschlossene Nebengebäude oder Garagen unabhängig voneinander schützen lassen.

Einbruchschutz mit der DAITEM D22

Optimaler Einbruchschutz mit der DAITEM D22 (Foto: © DAITEM)

Optimaler Schutz der Einstiegsstellen

Die D22 von DAITEM verfügt über eine breite Palette an Einbruchsmeldern. Diese werden per Funksignal mit einer Zentraleinheit verbunden und an allen potenziellen Einstiegsstellen angebracht. Dazu gehören nicht nur die Eingangstüren, sondern ebenfalls die Zugänge zum Keller, alle Fenster, Balkon- und Terrassentüren sowie Lichtschächte. Versucht eine Person unbefugt in das Gebäude einzudringen, schlagen die scharfgeschalteten Melder sofort Alarm. Neben dem erweiterten Schutz der Innenräume mit Bewegungsmeldern geht die DAITEM D22 sogar noch einen Schritt weiter: Für die Überwachung der Außenbereiche wie etwa Gärten, Terrassen oder Parkplätze sind entsprechende Außen-Bewegungsmelder erhältlich. Das klingt nach sehr viel Technik im Innen- und Außenbereich? Keine Sorge, die Melder des D22-Systems sind optisch sehr ansprechend umgesetzt. Mieter und Immobilienbesitzer erhalten edle Systemkomponenten, die sich perfekt in jedes Wohnambiente integrieren.

Beste Qualität aus deutsch-französischer Hand

Eine Einbruchmeldeanlage der Marke DAITEM steht für höchste Qualität am oberen Ende der Messlatte. Die Geräte werden ausschließlich in Deutschland und Frankreich entwickelt und produziert. Zudem verfügen die Komponenten des Alarmsystems über alle wichtigen Standards und Zertifizierungen, die sie als zuverlässige und hochwertige Sicherheitstechnik auszeichnen. Dazu gehören:

  • CE-Kennzeichnung (sicheres Produkt nach europäischen Verbraucherrichtlinien)
  • Entspricht den Anforderungen der EN 50130 und EN 50131 Grad 2 (von der Polizei empfohlen)
  • VDS-Home-Qualitätssiegel (unabhängige Zertifizierung durch das Prüfinstitut VdS)
  • Twin Power (hochzuverlässige Stromversorgung durch unabhängige Lithium-Batteriepakete mit fünf Jahren Batterielaufzeit)
  • Twinband (hohe Ausfallsicherheit durch doppelte und verschlüsselte Funkübertragung)
  • Fünf Jahre Gewährleistung (DAITEM gewährt auf die D22 neben der gesetzlichen Garantie von zwei Jahren kostenlos drei weitere Jahre)
  • Tipp für Heimanwender: Das Alarmsystem ist nach den Richtlinien der KfW förderfähig

Weitere Informationen erhalten Sie in der offiziellen Produkt-Broschüre zur Daitem D22.

Jetzt den Facherrichter zurate ziehen

Alle Fragen rund um die DAITEM D22 beantwortet der Facherrichter Ihres Vertrauens gerne. Experten wie GRAEF Alarmanlagensysteme verfügen über umfassende Erfahrung mit der gesamten Produktpalette. Wir stehen Mietern und Immobilienbesitzern bei der Auswahl der richtigen Komponenten sowie bei der fachgerechten Installation und Wartung des DAITEM-D22-Funkalarmsystems gerne zur Seite. Ebenso beraten wir bei allen Fragen zu weiteren Sicherheitsaspekten. So zeigen wir ebenfalls, wie die D22 neben der Einbruchsicherung mit zusätzlichen Rauchmeldern auch Brandschutzaspekte abdeckt.